Zurück

ⓘ Georg Ernst Sigismund Hennig




                                     

ⓘ Georg Ernst Sigismund Hennig

Hennig wurde am 13. Oktober 1767 an der Albertus-Universität Königsberg immatrikuliert, um ein Studium der theologischen Wissenschaften zu absolvieren. Nach abgeschlossenen Studien ging er 1770 als Pfarrer nach Tharau. Seine Antrittspredigt behandelte Den Dienst Jesu, eine wahre Ehre des Menschen Königsberg 1771. 1775 wechselte er als Diaconus an die Löbenichtsche Kirche. 1776 wurde er zweiter Hofprediger der Schlosskirche Königsberg und im selben Jahr Pfarrer an der Löbenichtschen Kirche. 1783 wurde er Direktor und Aufseher der Wallenrodtschen Bibliothek.

Die Königliche Deutsche Gesellschaft Königsberg wählte ihn 1790 zum Präsidenten. Zudem wurde er 1796 auch zum Superintendenten und ostpreußischen Konsistorialrat der Kirchen und Schulen in Königsberg ernannt. 1802 ernannte man ihn zum zweiten ordentlichen Professor der Theologie an der Albertina und zum Doktor der Theologie, in welcher Eigenschaft er sich im Wintersemester 1808/09 als Prorektor der Alma Mater auch an deren organisatorischen Aufgaben beteiligte. Bereits 1808 emeritiert, starb Hennig im Amt.

                                     

1. Werke

  • Die Glaubens und Sittenlehre, zum Unterricht der Jugend entworfen. Königsberg 1793
  • Das ehrenvolle Andenken, was wir unserm verewigten guten Könige schuldig sind. Eine Gedächtnis-Predigt auf das Absterben Sr. Majestät Friedrich Wilhelm II. 1797
  • Von den Vorzügen und Mängeln der deutschen Sprache in Vegleichung mit der französischen Sprache. Königsberg 1768
  • De Lutheranorum in Borussia constitutionibus ecclesiasticis a tempore reformationis. 1808
  • Von den Vorzügen des Todes Jesu vor dem Tode der Märtyrer. Königsberg 1769
  • Chronologische Übersicht der denkwürdigsten Begebenheiten, Todesfälle und milden Stiftungen in Preussen, vorzüglich in Königsberg, im achtzehnten Jahrhundert. 1803
  • Standrede über die Verheißungen, die Gott frommen alten giebt. Königsberg 1777
  • Glaubensbekenntniß der Fräulein v. B. nebst der dabei gehaltenen Rede und Predigt. Danzig 1775
  • Preußisches Wörterbuch worinnen nicht nur die Preußen gebräuchliche eigenthümliche Mundart und was sie sonst mit der niedersächsischen gemein hat, anzeiget, sondern auch manche in preußischen Schriftstellern, Urkunden, Documenten und Verordnungen vorkommende veraltete Wörter, Redensarten, Gebräuche und Altherthümer erklärt werden. Königsberg 1785 Online
  • De reliquiis quibusdam Philippi Melanchthonis litterariis, quae Regiomonti asservantur. Königsberg 1803, 2. Bde.
  • Joseph in 8 Gesängen., ein biblisch episches Gedicht in Prosa. Leipzig 1771 Online
  • Entwurf einer Basedorffschen Familien-Geschichte aus Urkunden, Stammtafeln und Dyplomen. 1792
                                     
  • Fritz Leopold Hennig 1895 1951 deutscher Maler und Grafiker Georg Hennig 1937 österreichischer Diplomat Georg Ernst Sigismund Hennig 1749 1809
  • sollen, eröffnet von Johann George Bock. Königsberg 1759. Auch das 1785 erschienene Wörterbuch von Georg Ernst Sigismund Hennig stellt nur einzelne Eigentümlichkeiten
  • Zeit hatten aber schon andere das Verfahren für sich entdeckt, darunter Georg Ernst Stahl und Friedrich Hoffmann. Er nannte den Diethylether Spiritus vini
  • Erlangen Hennig Fritz Leopold 1895 1951 deutscher Maler und Grafiker Hennig Georg 1937 österreichischer Diplomat Hennig Georg Ernst Sigismund 1749 1809
  • Maximilian von Negelein Karl Georg Negenborn Karl Ludwig Neubourg Adolf von Nickisch - Rosenegk Ernst Nizze Ernst Otto Nölle Ferdinand von Nordenflycht
  • verkaufte Roitz 1768 an Christian Joseph von Tietzen und Hennig Christian Joseph von Tietzen und Hennig 1729 1793 war mit Henriette Charlotte, geborene von
  • Vater, der 1799 drei Fischer aus den Hochwasserfluten der Elbe rettete Ernst Sigismund Hermann Herrmann Joseph II. In: Hans Vollmer Hrsg. Allgemeines
  • 1667 7. September 1742 1682 Hans Sigismund von Brüsewitz auf Görke und Moratz 1694 Joachim Ernst Bogislaw von Podewils auf Krangen und Suckow
  • Sandsteinfiguren Maria und Johannes für die Stadt Joachimsthal in Böhmen Ernst Sigismund Walther, Christoph I. In: Hans Vollmer Hrsg. Allgemeines Lexikon
  • Zeidler ist der Familienname folgender Personen: Peter Joachim Johann und Hennig Zeidler genannt Hofmann, vier Brüder, seit 1603 im Adelstand mit dem Namen
  • Ernst Friedrich Schröter 17. Januar 1621 in Jena 3. Mai 1676 ebenda war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Ernst Friedrich war der Sohn des niedersächsischen
                                     
  • Helfferich Samuel Heiland Wilhelm von Henke Edwin Hennig Ernst Herzog Matthaeus Hiller Felix von Himpel Georg Hitzler Johann Hochmann Carl Heinrich Ludwig
  • Laubsdorf 1744 an Christian Josef von Tietzen und Hennig auf Roitz. Maximilian und Adam Sigismund von Oertzen, die Onkel des Verkäufers erhielten noch
  • Brandenburger Kleistausgabe: Bruno Hennig Marie von Kleist. Ihre Beziehungen zu Heinrich von Kleist Brandenburger Kleistausgabe: Sigismund Rahmer: Heinrich von Kleist
  • Lublin, durch die der Doppelstaat Polen - Litauen entstand, kündigte König Sigismund II. August mit seinem Dekret vom 16. März 1569 auf dem Lubliner Sejm die
  • Sigismund 1624 1624 Nr. 49 Sophie Dorothea von Hannover 1687 1757 Ehefrau von König Friedrich Wilhelm I. in PreuSen, Tochter von König Georg I
  • Stuttgart, Leipzig 2005, ISBN 3 - 7776 - 1391 - 6 Sybille Gerstengarbe, Horst Hennig Opposition, Widerstand und Verfolgung an der Martin - Luther - Universität
  • 1732 1795 Musiker und Komponist, Vater von Wilhelm Friedrich Ernst Bach 1759 1845 Johann Ernst Bach 1722 1777 Komponist und Hofkapellmeister, Sohn von
  • 1966: Nové Deypalan, philippinischer Dirigent und Komponist 1966: Heike Hennig deutsche Autorin, Regisseurin und Leiterin eines Opernensembles 1968: Sergio
  • Generalmajor in der preuSischen Armee. Hans Sigismund von Zieten verkaufte sein Anteilsgut in Metzelthin 1725 an Georg Volrath von Kröcher. Er fiel am 25. August
  • Bartholomäus, Helena Freiburg im Breisgau: Georg Lambert von Lüttich, Alexander von Rom Freising: Korbinian, Sigismund Burgund Fröndenberg Ruhr: Mauritius
  • Mitglieder des Sächsischen Landtags des Jahres 1862. Präsident: Friedrich Ernst von Schönfels Vizepräsident: Friedrich Freiherr von Friesen 1. Sekretär:


                                     
  • Ernst Kapp sowie Paul Oskar Kristeller, Ernst Abrahamsohn und Ernst Moritz Manasse Werner Suerbaum Hrsg., mit Uwe Dubielzig Festgabe für Ernst Vogt
  • Rittergutsbesitzer, Landrat, MdR Heinrich von Hennig 1818 1869 Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung Julius von Hennig 1822 1877 MdR Oskar von Heydebrand
  • Hofprediger zu Berlin 1892 1903: Ernst Dryander 1903 1921: David Hennig Paul Köhler 1848 1926 1921 1924: Karl Theodor Georg Axenfeld 1869 1924 1925 1933:
  • Der erste Rektor der Albertus - Universität Königsberg war Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rector
  • Wimmer Heinrich Otto von Erdmannsdorf Friedrich Freiherr von Friesen Curt Ernst von Posern Rudolf Benno von Römer Rudolf Friedrich Theodor von Watzdorf
  • Lichtenstern, böhmischer Ritterstand 1676 und Freiherrnstand 1693 für Johann Sigismund Hoffmann, Landeshauptmann der Grafschaft Glatz Hoffmann, Reichsadelstand
  • Widerstandskämpfer gegen das NS - Regime Georg Klaren 1900 1962 Regisseur und Drehbuchautor Ernst Krenek 1900 1991 Komponist Ernst Kris 1900 1957
  • 1813 Ernst Gottlieb Bengel 1813 1814 Julius Friedrich Malblanc 1814 Johann Heinrich Ferdinand Autenrieth 1814 1815 Andreas Heinrich Schott 1815 Ernst Gottlieb

Benutzer suchten auch:

Sigismund, Ernst, Hennig, Georg, Georg Ernst Sigismund Hennig, georg ernst sigismund hennig, mann. georg ernst sigismund hennig,

...

Wörterbuch

Übersetzung

NS Dokumentationszentrum Köln Gräber der Opfer von Krieg und.

Haberkorn, Julius Friedrich Georg Ludwig Wilhelm Ca. 1869 ca. Hagedorn, Traugott Gottfried Ernst Ca. Heilbronn, Sigmund Ca. Hennig, Alfred Ca. HENNIG Definition and synonyms of Hennig in the German dictionary. Preußisches Wörterbuch Georg Ernst Sigismund Hennig ISBN: 9781279445235 Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch. Nachlässe und Autographen von A Z Stabi Hamburg. Bürk, Georg Ernst 18. Bürk, Sophie Friederike 18 Hennig, Edwin 448. Hentze, Carl 286. Hepp Sigmund, Christoph Friedrich 18. Sigwart, Georg Friedrich 28.


Krippe Hennig Figuren.

Alexandra Braun, Hannelore Braun, Jutta Braun, Sigismund von Brauner, Catrin Hennecke, Dieter Hennig, Peter Henrich, Rolf Hensel, Richard Herbig, Roswitha Klement, Erhard Klewin, Justyna Klewin, Richard Klie, Ernst Georg. Namen von Opfern der NS Euthanasie, zu denen im Bundesarchiv. Synonyms for Hennig and translation of Hennig to 25 languages. 43642 04 Hennig, George Hennig, George Ernst Sigismund 121238 11 Hennig, G ̈unter​. Quellen zur Geschichte der UB Register Universität Tübingen. Martin Georg E Pastor von 1933 1957.


Hennig, Georg Ernst Sigismund 1749 1809 BBLD.

Autor: Georg Ernst Sigismund Hennig. Sprache: Deutsch. Einband Bindung: Taschenbuch. Seitenzahl: 360. Erscheinungsjahr: 2016. Verlag: Hansebooks. Calvinista Aulico Politicus. Konfession und Herrschaft in Refubium. Nikolaus 55 Held Willibald 55 Heldberg Georg Ernst 55 Heldburg 55 Hennig Ernst 334 Hennig Georg Ernst Siegismund 335 Henniges Heinr. von​.





Heinrich Minnesänger Hequaesi GDZ.

Hennig, G. E. S.: Preußisches Wörterbuch. Worinnen nicht nur die in Preußen Hennig, Georg Ernst Sigismund. Herausgeber des rezensierten Werkes. Autor: Georg Ernst Sigismund Hennig Die niederdeutsche Literatur. Baiew, Georg Gappo Banse, Ewald Nachl Boerschmann, Ernst Nachl. 477 Boettcher Hennig, August Nachl. 428 Stern, Sigismund Nachl. 304 Stinde​. Georg Ernst Anschütz Universität Würzburg. HEINRITZ, Johann Georg ArchBayreuthG 1. Urkundliche Beiträge Biographie des verstorbenen Oberkonsistorialrates Dr. Christian Ernst. Nikolaus von Kaiser Sigmund von Birken. 1976 S. 121 234 1998 S. 457 470. HENNIG, Helmut. Preußisches Wörterbuch. Georg Ernst Sigismund Hennig, Buch. Ebel, Johann GottfriedEbel, ElisabethEbell, MaxEbener, DietrichEberhard, Ernst​Eberhard, August GottlobEbers, GeorgEbert, FriedrichEbert, JacobEbert,.


Beschreibung der vom Mechanicus Klüfer in Königsberg.

Ernst Hähnlein Bau GmbH Ernst Müller GmbH & Co KG 09277 99452 95485 Warmensteinach Heike Hennig ​Gruber ig grubrnPunktde 0981 8905 1130 91522 Ansbach. Georg Hennigs in der Personensuche von Das Telefonbuch. 1818 war Bachmann, Georg Chr., Roth u. Bardey, Ernst Georg Friedrich Vater: Henning Siegismund von Bredow auf Bredow, Roskow, Schwanebeck und​. Unser Aufruf – Bündnis Pforzheim nazifrei!. N A. 37.47. 37.47. Dr. med. Ernst. Raimund. Nordhorn. Deutschland. Postdamm 5a. N A. N A Hennig. Rudolf. Radebeul. Deutschland. Rennerbergstr. 7. N A. N​ A. 3760.00. 3760.00 Georg. Vechta. Deutschland. Marienstr. 13. N A. N A. 824,​38. 824.38. Priv. Doz. Dr. med. Siegismund. Annett. Berlin. Preußisches Wörterbuch – Bücher gebraucht, antiquarisch & neu. Ernst, Georg Christian aus Lichtenberg, gest. 25.7. Dittmar, Sigmund aus Schwarzenbach a.W., gest. 4.11. Hennig, Anna Margaretha aus Lippertsgrün, gest.


Rufzeichenliste Bundesnetzagentur.

Klaus Timmerberg, Andrea Grün, Holger Egger, Susanne Kiefner, Sigismund Brinkert, Bernd Hennig, Jess Jochimsen, Johanna Hecht Winkler, Michael Hecht, Katrin Sabine Altmann Karst, Siegfried Frischauf, Sebastian Seibel, Anja Ernst, Antonio Caro Sultán, Georg Galland, Dieter Vortisch, Hildegard Havenith,. Georg Ernst Sigismund Hennig: Bücher. Georg Ernst Sigismund Hennighttps: de. ​Georg Ernst Sigismund HennigGeorg Ernst Sigismund Hennig 1. Januar 1749 in Jauer,.


Wer war wer in Mecklenburg Vorpommern Website des Vereins für.

Autor in: Georg Ernst Sigismund Hennig Nachdruck der Ausgabe von 1785. 2016​. 360 S. 215.9 mm. Verlag Jahr: HANSEBOOKS 2016. Beständeübersicht. Georg Ernst Sigismund Hennig war ein deutscher lutherischer Theologe. Pdf, 2832 Kb. Todesfälle und milden Stiftungen in Preussen, vorzüglich in Königsberg, im achtzehnten Jahrhundert. Verfasser: Hennig, Georg Ernst Sigismund Mehr.


Landeskirchenarchiv EVLKS.

Tyrolt 508 Cämmerer, Johann Sigmund 508 Cörberus, Johannes 418 Cüchler, Elias 485 Rotfelser, Ernst Abraham 435 Dehn gen. Grünberg, George Ernst 298 Grünberg, Johann Christoph 296 Grünberg, Rudolph Gottlob 298 Henneman, Casparus 304 Hennig, David 216 Hennig, Justina geb. Wer viel besitzt der zeigt es auch Redensarten Index. PREUSSISCHES WÖRTERBUCH Georg Ernst Sigismund Hennig 9783742884275 EUR 26.90. FOR SALE! Unsere Angebote Belletristik Biografien. I. Kant Information Online:Kant Archiv Albertus Univ. Lindner. Beteiligte Personen und Organisationen: Hennig, Georg Ernst Sigismund. Dokumenttyp: Aufsatz. Erschienen in: Preussisches Archiv 8. Jahrg. PREUSSISCHES WÖRTERBUCH Georg Ernst Sigismund Hennig. 4 Konfessionsbildung lässt sich mit Ernst Walter Zeeden charakterisieren als auf Kurfürst Johann Sigismund von Brandenburg vor seiner Konversion. 26 Georg Schmidt: Die Zweite Reformation im Gebiet des Wetterauer Grafenvereins. 20 1900, S. 159 185 21 1901, S. 43 90 Bruno Hennig: Die Kirchenpolitik der.


De Georg Ernst Sigismund Hennig.

Preußisches Wörterbuch. Finden Sie alle Bücher von Hennig, Georg Ernst Sigismund. Bei der Büchersuchmaschine können Sie antiquarische. Preußisches Wörterbuch Kibu. Geschichte einer Frau, die ihren Tod vorhersahe, vom Herrn Hennig, Georg Ernst SigismundG. E. S. Hennig, Koͤnigl. Kirchenrath und Pfarrer. Hamann: Kommentierte Briefausgabe H K B Brief. Georg Ernst Sigismund Hennig Георг Эрнст Сигизмунд Хенниг. Landesarchiv Baden Württemberg, Abt. Generallandesarchiv. Tobias Engel, Gottfried Otto, Georg Sigismund Green, Georg Christian. Wagner Hennig, Paul Hermann Kretzschmar, Gustav Heinrich Ernst Portig, Gustav.





Hennig, Georg Ernst Sigismund: Bücher.

Autor Hrsg.: Hennig, Georg Ernst Sigismund Hennig, Georg Ernst Sigismund. Verlagsort: Königsberg Erscheinungsjahr: 1785 Verlag: Dengel Signatur:. Georg Hennig aus Düsseldorf in der Personensuche von Das. Short biography: Anschütz, Georg Ernst. November 15, 1886 Braunschweig December 25, 1953 Hamburg. From 1893 to 1905, Georg. Autoren Berlin Brandenburg Literaturport. Ernst Ludwig Hennig, Georg Ernst Sigismund Henning Henrici, Dr. R. Henry, Charles Guillaume Hensel Hentschel, Walter Hermann, Emil. Denkmäler Stadt Zittau. Hennig, Georg Ernst Sigismund 1749 1809. BBLD ID: 0000000121369016, GND ID: 117516910. Entitätstyp: Mensch.


Zugang zu den Inhalten über Personen Zeitzeugenportal.

Bandemer, Ernst Friedrich Wilhelm v. Barby, Wilhelm v. Barfus Bassewitz Behr, Georg Henning Graf v. Bastineller Bomsdorff, Carl Sigismund v. Bonin, Curt. Buchstabe B Bredow Osthavelland. Georg Ernst Sigismund Hennig. Preußisches Wörterbuch. 26.90 €. Deutsch ​Gotisches Wörterbuch. Oskar Priese. Deutsch Gotisches Wörterbuch. 16.90 €.


Abel, Heinrich Christian Band IV 333 Abel, Heinrich Ernst Band III.

Bahnsen, Julius Friedrich August Bärmann, Georg Nikolaus Barth, Heinrich Ebeling, Christoph Daniel Eggebrecht, Axel Ehl, Heinrich Ehre, Ida Ernst, Otto Exner, Haeusser, Louis Kristian Hagedorn, Friedrich von Hahn, Sigismund Wilhelm Hellberg, Erwin Hennig, Martin Hennings, August Hermanns,. Bürger Stadt Braunschweig. BECK, JAKOB SIGISMUND BECKER, EBERHARD BECKER, FRITZ BECKER, BOHLEN, JULIUS FREIHERR VON BOLDT, CARL BOLDT, ERNST BOLDT, PAUL ALBERT KARL ERNST BORMANN, GEORG BORNHÖFT, ERNST HEINRICH HENNING VON MELLMANN, JOHANN WILHELM LUDWIG MEMMIES,.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →