Zurück

ⓘ Horst Hennig (Chemiker)




Horst Hennig (Chemiker)
                                     

ⓘ Horst Hennig (Chemiker)

Horst Hennig wuchs in Leipzig auf und besuchte dort von 1943 bis 1955 Grund- und Oberschule. Nach dem Abitur begann er sein Chemiestudium an der Universität Leipzig. Die Diplomarbeit "I. Das System Ferrocen – Ferricinium II. Metallchelate ferrocensubstituierter β-Diketone" fertigte er 1960 unter Leitung von Leopold Wolf an. Betreuer seiner Dissertation zum Thema "Vergleichende komplexchemische Untersuchungen an ferrocen- und benzolsubstituierten 1.3-Diketonen" war ebenfalls Leopold Wolf. Hennig wurde 1964 an der Universität Leipzig zum Dr. rer. nat. promoviert, nachdem er 1960–1964 bereits als Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Anorganische Chemie tätig war. 1964–1969 war er Wissenschaftlicher Oberassistent. Am 1. September 1969 wurde er zum Dozenten für Anorganische Chemie an der Karl-Marx-Universität Leipzig berufen. Am 26. Januar 1970 erhielt er die Facultas docendi für Anorganische Chemie; am 9. Juni 1971 promovierte er zum Dr. sc. nat., was der heutigen Habilitation entspricht. Thema der Arbeit: "Komplexchemie NH-acider Liganden."

Nachdem ein Ruf an die Humboldt-Universität zu Berlin auf Grund von Differenzen zum angestrebten Forschungsprogramm gescheitert war, wirkte Hennig seit dem 1. September 1977 als Ordentlicher Professor für Anorganische Chemie an der Universität Leipzig. Von 1980 bis 1986 war Hennig Prorektor für Naturwissenschaften der Karl-Marx-Universität Leipzig.

Seit dem 11. November 1985 ist Hennig Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Am 16. Juni 1988 wurde er zum Korrespondierenden Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR gewählt. 1986 wurde er mit dem Gustav-Hertz-Preis der Universität Leipzig und 2002 mit der Wilhelm-Ostwald-Medaille der Sächsischen Akademie der Wissenschaften geehrt. Seit 1993 ist er Mitglied der Gelehrtengesellschaft Leibniz-Sozietät der Wissenschaften zu Berlin.

Von 1987 bis 1990 wirkte er als Rektor der Universität Leipzig.

Zu seinen wichtigsten akademischen Schülern zählen Detlef Rehorek, sowie die Professoren Roland Benedix und Reiner Stich beide HTWK Leipzig, Astrid Rehorek FH Köln und Roland Spitzner Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Uwe Witzenhausen ist Inhaber und Geschäftsführer des Wichem–Umwelt- und Analysenservice, Unstruttal.

Hennig ist seit 1964 verheiratet und hat eine Tochter sowie eine Enkeltochter.

                                     

1. Werke

In etwa 330 wissenschaftlichen Arbeiten und mehr als 60 Patenten hat Hennig über wichtige Forschungsbeiträge zur Komplexchemie, der Photochemie besonders zur Photokatalyse und zur angewandten Chemie berichtet. Er ist Koautor von zwei Buchveröffentlichungen:

  • Horst Hennig, Detlef Rehorek: Photochemische und photokatalytische Reaktionen von Koordinationsverbindungen, Berlin 1987, Stuttgart 1988, ISBN 978-3-519035046.
  • Horst Hennig, Dieter Sicker, Juliane Franz: Grundlagen der Chemie für Mediziner, Uni-Med, Bremen, 1. Auflage, 2002, ISBN 978-3-895991554.
  • Horst Hennig, Dieter Sicker, Hartmut Franz: Grundlagen der Chemie für Mediziner und Studierende anderer biologisch orientierter Naturwissenschaften, Karl F. Haug Fachbuchverlag, 6. Auflage, 2000, ISBN 978-3-830450597.

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • T. Züchner, F. Schumer, R. Berger-Hoffmann, K. Müller, M. Lukas, K. Zeckert, J. Marx, H. Hennig, R. Hoffmann: Highly Sensitive Protein Detection Based on Lanthanide Chelates with Antenna Ligands Providing a Linear Range of Five Orders of Magnitude, Anal. Chem., 81, 9449 2009, DOI: 10.1021/ac902175g.
  • H. Hennig, R. Spitzner, E. Uhlemann: Über die Koordinationstendenz saurer Aminogruppen. II. Zur Komplexchemie des 8-Amino-7-acetyl-chinolins, Chem. Ber., 99, 3806 1966.
  • J. Sieler, H. Hennig: Über die Koordinationstendenz saurer Aminogruppen. IX. Die Kristall- und Molekülstruktur von Bis3-phenyl-5-pyridyl2-pyrazolato)nickelII, Z. Anorg. Allg. Chem., 381, 219 1971.
  • C. Hennig, K H. Hallmeier, G. Zahn, H. Hennig, F. Tschwatschal: The Influence of the Conformation of Dithiocarbazinic Acid Bishydrazone Ligands on the Structure of ZincII Complexes – A Comparative XANES-Spectroscopic Study, Inorg. Chem., 38, 38 1999.
  • F. Hartl, D. J. Stufkens, S. Knoblauch, H. Hennig: Electrochemical and Photochemical Properties of a Series of CopperII Schiff Base Complexes with Thiolate Coordination, Eur. J. Inorg. Chem., 1999, 303.
  • H. Hennig, K. Hofbauer, K. Handke, R. Stich: Ungewöhnliche Reaktionswege bei der Photolyse von DiazidophosphannickelII-Komplexen: Bildung von Nickel0-Komplexen über Nitrenintermediate, Angew. Chem., 109, 373 1997, Int. Ed. Engl., 36, 408 1997.
  • L. Weber, R. Hommel, J. Behling, G. Haufe, H. Hennig: Photocatalytic Oxygenation of Hydrocarbons with Tetra-arylporphyrinato IronIII Complexes and Molecular Oxygen. Comparison with Cytochrome P-450 Mediated Oxygenation Reactions, J. Am. Chem. Soc., 116, 2400 1994.
  • L. Wolf, H. Hennig: Ferrocensubstituierte 1.3-Diketone, Z. Chem. 3, 469 1963.
  • H. Hennig, O. Brede, R. Billing, J. Schönewerk: Photoinduced Chain Reactions of Alcohols in the Presence of Diphenyliodonium Ion Pairs with Cyanometallates – Steady State UV/vis Spectroscopic and Pulse Radiolysis Studies, Chem. Eur. J., 2001, 2114.
  • H. Hennig, F. Schumer, J. Reinhold, H. Kaden, W. Oelssner, W. Schroth, R. Spitzner, F. Hartl: Molecular Structures and Electronic Transitions in 3.6-Diphenyl-1.2-dithiin and Ist Radical Cation: A Spectroelectrochemical and DFT Study, J. Phys. Chem. A, 110, 2039 2006.
                                     
  • Horst Hennig ist der Name folgender Personen: Horst Hennig Generalarzt 1926 deutscher Sanitätsoffizier Horst Hennig Chemiker 1937 deutscher
  • Konteradmiral Heinz Hennig 1927 2002 deutscher Chorleiter Horst Hennig Generalarzt 1926 deutscher Sanitätsoffizier Horst Hennig Chemiker 1937
  • Akademieeinrichtungen, darunter Ehrenfried Butter, Heinz Holzapfel, Eberhard Hoyer, Horst Hennig Gerhard Werner Karl - Marx - Universität Leipzig Erhard Uhlemann Pädagogische
  • Horst Sackmann 3. Februar 1921 in Freiburg im Breisgau 2. November 1993 in Halle Saale war ein deutscher Chemiker und hatte eine Professur für
  • Schachspieler Hennig Horst 1926 deutscher Sanitätsoffizier Hennig Horst 1937 deutscher Chemiker und Hochschullehrer Hennig Johann Friedrich
  • Deutschen Nationalbibliothek Nachruf bei der Leibniz - Sozietät 2012 von Horst Hennig PDF 193 kB deutsch Peter Hallpap, Geschichte der Chemie in Jena
  • und Begründer der Mikroelektronik Robert Havemann 1910 1982 Chemiker Klaus Hennig 1936 Physiker Hermann Henselmann 1905 1995 Architekt Dieter
  • Grabstelle Hermann Simang Wandgrab Hermann Villnow Familiengrab Ziller Hennig Gustav Ziller 1842 1901 einer der beiden Inhaber der Radebeuler Baufirma
  • Brauer 1908 2001 Chemiker stud. o. Prof. Carl Engler 1842 1925 Chemiker prom. hab. PD Ludwig Gattermann 1860 1920 Chemiker Prof. Mitglied
  • Heinz Bethge, Adolf Butenandt und Benno Parthier. Sybille Gerstengarbe, Horst Hennig Opposition, Widerstand und Verfolgung an der Martin - Luther - Universität
                                     
  • Tietz, Hermann 1844 1901 deutscher Chemiker und Musiker Tietz, Horst 1921 2012 deutscher Mathematiker Tietz, Horst - Dieter 1937 deutscher Rektor
  • Germanist Carl Kolbe 1855 1909 Chemiker Inhaber der Chemischen Fabrik v. Heyden Arthur Kötz 1871 1944 Chemiker Gottlob Krause 1850 1938 Afrikaforscher
  • Hugo Erdmann: Chemiker Thiophensynthese Volhard - Erdmann - Zyklisierung Hugo Erfurt: Erfinder der Raufasertapete Emil Erlenmeyer: Chemiker Erfinder des
  • Chemiker vor 1984 deutscher Chemiker und Hochschullehrer für Physikalische Chemie Hope Lange 1931 2003 US - amerikanische Schauspielerin Horst
  • und Rohstoffen, dies verbesserte auch die Möglichkeiten für Chemiker Ein erster Chemiker in Deutschland, der von fürstlichen Zuwendungen unabhängig war
  • vorkommende Schreibweisen in Schlesien und der Lausitz sind eine Nebenform von Hennig - Hannig als Kurzform von Heinrich. Henning bezeichnet in der Fabel den
  • 1958: Elisabeth Andreassen, schwedisch - norwegische Sängerin 1958: Curt Hennig US - amerikanischer Wrestler 1958: Heinz Hermann, Schweizer FuSballspieler
  • polnischer Theologe und Bischof 2018 Horst von Sanden, Mathematiker und Hochschullehrer 1957 Gerd Sandstede, Chemiker 2005 Fritz Sänger, Journalist und
  • Schüth 1960 Chemiker Leibnizpreisträger Hans - Joachim Schwager 1929 2004 Pädagoge Rudolf Seiters 1937 Politiker Horst Siebert 1938 2009
  • polnischer Theologe und Bischof 2018 Horst von Sanden, Mathematiker und Hochschullehrer 1957 Gerd Sandstede, Chemiker 2005 Fritz Sänger, Journalist und
  • Hengstenberg, Unternehmer 2009 Hans - Günter Henneke, Politiker 2014 Rainer Hennig Pfarrer und Umweltbeauftragter 2006 Manfred Hepperle, Mundartdichter


                                     
  • britischer Zoologe 1861: Richard Seifert, deutscher Chemiker 1862: Auguste Lumière, französischer Chemiker und Unternehmer 1863: Gustav Frenssen, deutscher
  • Mediziner Emil Adolf von Behring, der Chemiker Hermann Staudinger, der Physiker Gustav Ludwig Hertz, und der Chemiker Karl Ziegler. Am 18. Oktober 1502 wurde
  • bereits 1652 zu ersten spektroskopischen Untersuchungen. Der Hamburger Hennig Brand war Alchemist, der 1669 den weiSen Phosphor entdeckte und dessen Chemilumineszenz
  • Nationalversammlung, MdEP Grunze, Herbert 1923 1998 deutscher Chemiker Grünzweig, Carl 1845 1913 deutscher Chemiker Unternehmer, zeitweise ehrenamtlicher Bürgermeister
  • Mediziner und Chemiker 1824: Paul Botten - Hansen, norwegischer Literaturkritiker und Bibliothekar 1825: Felix Hoppe - Seyler, deutscher Chemiker und Physiologe
  • Chorleiter und Organist 1913: Ernest Bour, französischer Dirigent 1913: Willi Hennig deutscher Biologe 1915: Israel Epstein, polnisch - chinesischer Journalist
  • Müller 1942 deutscher Rechtsanwalt Arno Müller Chemiker 1897 1983 deutscher Chemiker und Parfümeur Arno Müller Komponist 1947 Schweizer
  • Gansch, österreichischer Komponist für Blasmusik 1998 30. August: Rolf Henniger deutscher Schauspieler und Regisseur 2015 30. August: Verena Wiet
  • Phosphor erfolgt im Rahmen des Phosphorkreislaufs. Phosphor wurde 1669 von Hennig Brand, einem deutschen Apotheker und Alchemisten, entdeckt, als er auf

Benutzer suchten auch:

Hennig, Chemiker, Horst, Horst Hennig Chemiker, horst hennig (chemiker), mann. horst hennig (chemiker),

...

Wörterbuch

Übersetzung

Basiswissen Schule Abitur Chemie Eichendorff 21.

So wie für Robert Fenger, Sprecher des JungChemikerForums Berlin, berichtet Horst Hennig, Studienfachberater am Fachbereich Chemie. Lohde, Horst Catalogus Professorum Halensis. Jetzt Abi genial Chemie von Eva Danner versandkostenfrei online kaufen bei Arno Fischedick, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Bernd Kaiser,.


Biologie, Physik & Chemie bei Ocean Heroes GmbH.

Horst Hennig 6. Juni 1937 in Leipzig ist ein deutscher Chemiker und Professor. Leben. Horst Hennig wuchs in Leipzig auf und besuchte dort von 1943 bis. Kopierer für die KMU. Basiswissen Chemie Abitur liefert den wichtigen Lernstoff zur Hartmut Vogt Arno Fischedick Lutz Grubert Annett Hartmann Horst Hennig Bernd Kaiser. Biologie, Physik & Chemie bei LUDWIG Buchhandlung LUDWIG. Horst Hennig Wilhelm Ostwald Gesellschaft e.V. Dokumentation 2009 bis Std.: Unbunte Harmonien Wilhelm Ostwald Chemie an der Alma Mater. Horst Hennig Bilder, News, Infos aus dem Web. Wird auch oft gesucht.


Zurück Personen FB01 Hochschule Niederrhein.

Nehmer berichteten u.a. Horst Remane Leipzig, Heiner Kaden Meinsberg, schluss der von Hans Henning Walter sehr gut vorbereiteten und mit der techni. Hennig, Horst, Sicker, Dieter, Franz, Juliane. Horst Hennig an der Martin Luther Universität Halle Wittenberg immatrikulieren. Im vorklinischen Studiengang – die Fächer Physik, Chemie,.





Horst Hennig, Manfred Weißenfels, Hartmut Franz Eurobuch.

Bewährt seit über 30 Jahren, liegen jetzt die Grundlagen der Chemie für Mediziner neu verfaßt vor. Verständlich erläutert werden die Prinzipien der Chemie,. Grundlagen der Chemie für Mediziner systematisch von Horst. Chemie neu Berlin Brandenburg 1 Schülerband, Claudia Bohrmann Linde, Arno Fischedick, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Bernhard Kaiser. Chemie von Claudia Puhlfürst ISBN 978 3 411 71473 5 Buch. Grundlagen der Chemie für Mediziner systematisch Klinische Lehrbuchreihe: Hennig, Horst, Sicker, Dieter, Franz, Juliane: Bücher.


Bücher vom Buchhändler Buchhandlung Rombach.

Student der Chemie an der TH Halle Merseburg, er wurde am 28. Quellen: Sybille Gerstengarbe und Horst Hennig: Opposition, Widerstand und Verfolgung​. Grundlagen der Chemie für Mediziner systematisch UNI MED. Der Industriegewerkschaft für Bergbau, Chemie und Energie wollten auch Rainer Horst Hennig das Gesicht der IGBCE in Bergkamen sein. Mitteilungen Titelei Gesellschaft Deutscher Chemiker. Finden Sie Top Angebote für Grundlagen der Chemie für Mediziner systematisch von Horst Hennig 2002, Gebundene Ausgabe bei eBay. Kostenlose. Elektrochemie im 21. Jahrhundert Shop Deutscher Apotheker. GRUNDLAGEN DER CHEMIE für Mediziner systematisch Horst Hennig EUR 24​,80. FOR SALE! Über Uns Impressum FAQ Unsere Shops Fachbücher. Horst Hennig – Bücher gebraucht, antiquarisch & neu kaufen. Lackchemie und Anorganische Chemie, Pro Dekan, Mitglied ILOC Institutsrat. Raum: M 104 Raum: R 306 hans - gruenberg at hs n.


Horst Hennig Manfred Weissenfels Hartmut Franz, Grundlagen der.

Chemie. Abitur Arno Fischedick, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Bernd Kaiser, Günter Kauschka, Erhard Kemnitz, Frank Liebner, Ute Lilienthal,. Horst Hennig – CDs, Bücher, DVDs und mehr –. 68 Horst Hennig Herbert W. Roesky Editorial Im Jahr der Chemie 2003 jährt sich zum 200. Male der Geburtstag des Altmeisters der Chemie, Justus von Liebig. Horst Hennig Gründer und Erfinder ELBHANG KURIER. Basiswissen Schule Chemie Abitur. Das Standardwerk für die Oberstufe. by. Fischedick, ArnoGrubert, LutzHartmann, AnnettHennig, HorstKauschka,.


Biologie, Physik & Chemie bei Buchhandlung Heymann.

Unter dem Motto des ChemieParks Hier stimmt die Chemie zeigen die promovierten Chemiker, Prof. Egon Fanghänel, Prof. Horst Hennig. Horst Hennig Personensuche Kontakt, Bilder, Profile & mehr!. Grundlagen der Chemie für Mediziner Hennig, Horst, Sicker, Dieter, Franz, Hartmut ISBN: 9783830450597 Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand. Dr. rer. nat. Horst Hennig Humboldt Universität zu Berlin. Das Nachschlagewerk aus der Reihe Basiswissen Schule umfasst alle Inhalte des Chemieunterrichts der Sekundarstufe II auf dem Weg zur Abiturprüfung. Biologie, Physik & Chemie bei Buchhandlung Rombach. Duden. Chemie Gymnasium mit CD ROM. Sekundarstufe 2, Buch von Arno Fischedick, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Bernhard Kaiser bei. Basiswissen Schule Chemie Abitur Fischedick, Arno Grubert. Der Fakultät für Chemie und Mineralogie. der Universität Leipzig Diplom ​Chemiker. Thomas Rühl. geboren am Dr. Peter Welzel. Prof. Dr. Horst Hennig.


In Adlershof stimmt die Chemie Technologiepark Adlershof.

Horst Hennig. Anorganische Chemie, anorganische Photochemie 1977 Professor für anorganische Chemie, 1980 Prorektor für Naturwissenschaften, 1987. Abi genial Chemie Buch von Eva Danner versandkostenfrei bei. Duden. Chemie Gymnasium mit CD ROM. Sekundarstufe 2 Arno Fischedick, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Bernhard KaiserBuch, Februar.


Klinische Lehrbuchreihe Horst Hennig Dieter Sicker Juliane Franz.

Horst Hennig ist ein deutscher Chemiker und Professor. Von 1987 bis 1990 war er Rektor der Universität Leipzig. Biologie, Physik & Chemie bei Pieper Saarlouis. Horst Hennig. Konstrukteur im DDR Ein Vordenker moderner Kameratechnik Fotochemiker, Hochschullehrer, Industrieller, Erfinder. Horst Hennig Universität Leipzig. Horst Hennig Manfred Weissenfels Hartmut Franz, Grundlagen der Chemie für Mediziner und Studierende anderer biologisch orientierter. – Bücher gebraucht.





Biologie, Physik & Chemie bei Buchhandlung Böhnert.

Hennig, Horst, Dr. rer. nat. Detailseite Nachname, Hennig, Geschlecht, männlich Mathematisch Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie. Publikationen von Ulrich Riederer Fachbereich Chemie. 20.3.1960 Staatsexamen als Diplom Chemiker. 1960 1964 Wiss. Assistent am Institut für Anorganische Chemie der Karl Marx Universität Leipzig. 1964 1969. Horst Hennig – Berlin Brandenburgische Akademie der. Grundlagen der Chemie für Mediziner und Studierende anderer biologisch orientierter Naturwissenschaften. Finden Sie alle Bücher von Horst Hennig, Manfred. Grundlagen der Chemie für Mediziner: Hennig, Horst. Chemie von Claudia Puhlfürst, Christine Ernst, Martin Schönherr, Lutz Grubert Schönherr, Lutz Grubert, Annett Hartmann, Horst Hennig, Günther Kauschka,.


Mitteilungen Wilhelm Ostwald Gesellschaft e.V.

Bei reBuy Grundlagen der Chemie für Mediziner systematisch Horst Hennig gebraucht kaufen und bis zu 50% sparen gegenüber Neukauf. Geprüfte Qualität​. Chemie bei Buchhandlung Degenhardt. Horst Hennig – Bücher – gebraucht, antiquarisch & neu kaufen Preisvergleich Grundlagen der Chemie für Mediziner und Studierende anderer biologisch.


Hennig, Horst Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED Diktatur.

Studium, zur Facharztprüfung und in der ärztlichen Praxis. Prof. Dr. Horst Hennig, Prof. Dr. Dieter Sicker und Dr. Juliane Franz Hrsg. Klinische Lehrbuchreihe, 1. Biologie, Physik & Chemie bei stories!. Beschreibung. Die CD ROM im Buch. Inhalt des Lehrbuchs Historische Entwicklung der Chemie und Biografien berühmter Chemiker innen Informationen zur. Horst franz AbeBooks. Das Nachschlagewerk aus der Reihe Basiswissen Schule umfasst sämtliche Inhalte des Chemieunterrichts der Sekundarstufe I und ist geeignet für alle.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →