ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 157




                                               

Evert Horn

Evert Horn wurde als Sohn des schwedischen Reichsrats Carl Henriksson Horn af Kanckas 1550–1601 und dessen Frau Agneta, geborene von Dellwig † 1611 geboren. Sein Brüder waren der Feldmarschall Gustaf Karlsson Horn, der Diplomat Henrik Karlsson Ho ...

                                               

Falk Horn

Nach Stationen in der Jugend der Elmshorn Fighting Pirates und der Hamburg Blue Devils schloss sich Horn 2010 den Kiel Baltic Hurricanes an. Unter der Leitung von Cheftrainer Patrick Esume gewannen die Kieler mit Horn im Oktober 2010 die deutsche ...

                                               

Frank Henry Horn

Frank Henry Horn ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker. Von 2003 bis 2008 war er Mitglied des Niedersächsischen Landtags.

                                               

Franz Horn (FuSballspieler)

Zwischen September 1928 und Oktober 1929 absolvierte er drei Länderspiele für die A- Nationalmannschaft, wobei sein Team alle drei Begegnungen gewann: 2:1 gegen die Nationalmannschaft Dänemarks, 4:0 gegen die Nationalmannschaft Finnlands und 3:0 ...

                                               

Franz Horn (Schriftsteller)

Anfang des Jahres 1837 entwickelte sich bei Horn ein gefährlicher Hydrothorax, der sich trotz intensiver Fürsorge mehrerer Mediziner in der Familie weiter verschlimmerte. Franz Horn starb, elf Tage vor seinem 56. Geburtstag, am 19. Juli 1837 in B ...

                                               

Friedrich Horn (Archivar)

Friedrich Horn wurde als Sohn des Juristen und Archivars Adolf Horn 1759–1823 und dessen Frau Maria 1767–1836, Tochter des Pastors Hans Heinrich Gerling und dessen Frau, in der Residenzstadt Neustrelitz des Landesteils Mecklenburg-Strelitz gebore ...

                                               

Friedrich Horn (Hockeyspieler)

Horn wurde gemeinsam mit seinem Mannschaftskollegen Hans Haußmann vom HC Heidelberg für die Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam nominiert. Mit der deutschen Mannschaft gewann er dort die Bronzemedaille. Insgesamt nahm Horn von 1928 bis 1932 an ...

                                               

Friedrich Horn (Theologe)

Friedrich Horn war der Sohn aus der Ehe von Dietrich Horn und Helene geb. Rueping. Dietrich Horn war Rektor der Evangelischen Präparandenanstalt in Orsoy. Nach dem Abitur studierte er Evangelische Theologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-U ...

                                               

Friedrich Magnus von Horn

Friedrich Magnus von Horn war ein Offizier der königlich preußischen Armee, zuletzt Generalmajor und Chef des Infanterie-Regiments "Kronprinz" Nr. 104, das zeitweise als Infanterie-Regiment S 56 geführt wurde.

                                               

Friedrich Wilhelm Horn

Friedrich Wilhelm Horn ist ein deutscher evangelischer Theologe. Er war von 1992 bis 1996 Professor für Neues Testament an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und von 1996 bis zur seiner Emeritierung 2019 in derselben Funktion an der Johann ...

                                               

Friedrich Wilhelm Leopold von Horn

Friedrich Wilhelm Leopold von Horn entstammte der auf Gut Schlatkow ansässigen Linie der pommerschen Adelsfamilie von Horn und war der Sohn des pommerschen Kanzlers und Diplomaten Philipp von Horn und dessen Frau Agnesa von Mörder. Horn war Distr ...

                                               

Fritz Horn (Ingenieur)

Horn hatte nach seinem Abitur an der Berliner Technischen Hochschule TH Schiffbau studiert. Seine Diplomprüfung bestand er 1903 mit Auszeichnung. Mit seiner 1910 vorgelegten Dissertation" Die dynamischen Wirkungen der Wellenbewegung auf die Längs ...

                                               

Fritz Horn (Pilot)

Er wurde als viertes Kind des Holzarbeiters Friedrich Horn geboren. Nach Besuch der Volks- und Mittelschule begann er 1911 eine Lehre als Elektromechaniker. Nach seinem Abschluss fand er 1914 eine Anstellung als Schlosser bei der Hansa & Brandenb ...

                                               

Fritz Horn (Schauspieler)

Fritz Horn war ein österreichischer Schauspieler, der u. a. bei den Salzburger Festspielen und am Burgtheater spielte.

                                               

Georg Horn

Horn war Flaschenmacher und war 1864 bis 1866 selbstständiger Flaschenmachermeister. Im Jahr 1867 trat er dem Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein bei. Er war 1871 Mitbegründer und Leiter der Organisation der Glasarbeiter in Dresden-Löbtau. Zwisc ...

                                               

Georg Horn (Historiograf)

Georg Horn wurde als Sohn des Hammelburger Bürgers Hans Horn und seiner Frau Margarethe, geb. Stockert, geboren. Ab dem Alter von fünf Jahren besuchte er die Hammelburger Ratsschule, später dann die Hammelburger Lateinschule. Von 1558 bis 1560 be ...

                                               

Gottlieb Friedrich Carl Horn

Horn war der Sohn des Architekten und Oberzahlmeisters Ernst Wilhelm Horn 1732–1812 und seiner Frau Sophie Dorothea 1737–1787. Seine Onkel waren der Mediziner und Psychiater Ernst Horn und der Schriftsteller Franz Horn. Er war verheiratet mit der ...

                                               

Guildo Horn

Guildo Horn ist ein deutscher Schlagersänger, Moderator und Schauspieler. 1998 belegte er mit Guildo hat euch lieb! den 7. Platz beim Eurovision Song Contest.

                                               

Günter Horn (Autor)

Günter Horn war ein deutscher Autor und Historiker mit den Schwerpunkten Sozialversicherung, Knappschaft und Bergbau.

                                               

Günter Horn (Diplomat)

Horn erlernte den Beruf des Bäckers und qualifizierte sich zum Ingenieur-Ökonom. Er studierte an der Deutschen Akademie für Staats- und Rechtswissenschaft in Potsdam-Babelsberg und schloss sein Studium als Diplom-Staatswissenschaftler ab. Zeitwei ...

                                               

Günter Horn (Maler)

Günter Horn ist ein deutscher Maler und Grafiker. Er ist seit 1993 mit der Theater- und Filmschauspielerin Karin Ugowski verheiratet und lebt und arbeitet in seinem Atelier, im Kunsthof in Grammentin. Günter Horn hat zwei erwachsene Töchter aus e ...

                                               

Gustaf Horn

Horn war der jüngste Sohn des schwedischen Feldmarschalls, Statthalters und Reichsrats Carl Henriksson Horn af Kanckas † 1601 und der Agnes, geborene von Dellvig † 1611. Die Horn waren ein ursprünglich finnisches Uradelsgeschlecht. Er hatte drei ...

                                               

Gustav Horn (Wirtschaftswissenschaftler)

Gustav Adolf Horn ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Vom 1. Januar 2005 bis zum 31. März 2019 war er wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung.

                                               

Gustav von Horn

Als Sohn eines Kaufmanns geboren, studierte er nach dem Besuch des Gymnasiums in Hohenheim und einem Praktikum bei einem Domänenpächter an der Landwirtschaftlichen Hochschule Hohenheim und sammelte dann landwirtschaftliche Erfahrung in Schlesien, ...

                                               

Gyula Horn

Gyula Horn war ein ungarischer Politiker. Er war 1989/1990 Außenminister und von 1994 bis 1998 Ministerpräsident seines Landes. International bekannt wurde Gyula Horn 1989 durch die Öffnung des Eisernen Vorhangs.

                                               

Hans Horn (Politiker)

Hans Joachim Horn war ein deutscher Politiker der CDU. Er war vom 29. Mai 1980 bis zum 29. Mai 1985 und vom 31. Mai 1990 bis zum 1. Juni 2000 Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen.

                                               

Hans Horn (Regisseur)

Hans Horn ist ein deutscher Filmregisseur und -produzent. Horn absolvierte zunächst erfolgreich einen Studiengang in der HFF München, den er im Jahr 1997 abschloss. Zuvor war jedoch bereits seit Beginn der 1990er-Jahre als Regisseur in Erscheinun ...

                                               

Hans-Detlef Horn

Hans-Detlef Horn ist ein deutscher Jurist und Professor für Öffentliches Recht am Fachbereich Rechtswissenschaften der Philipps-Universität Marburg. Von 2003 bis 2010 war er im zweiten Hauptamt Richter am Hessischen Verwaltungsgerichtshof. Er ist ...

                                               

Hans-Joachim von Horn

Horn wurde am 15. Mai 1956 Soldat im Heer und nahm bis zum 1. Juni 1956 am Lehrgang für zukünftige Bundeswehroffiziere in Sonthofen teil. Anschließend als Generalmajor zum Kommandeur im Wehrkreis II Niedersachsen–Bremen ernannt, war er ab dem 1. ...

                                               

Hans-Jürgen Horn

Hans-Jürgen Horn studierte ab dem Sommersemester 1956 zunächst Schulmusik an der Hochschule für Musik Köln, wechselte aber zur Klassischen Philologie und wurde 1964 mit der Dissertation Hippias maior: Untersuchungen zur Echtheitsfrage des Dialogs ...

                                               

Harvey Horn

In der Junioren- und Jugendklasse wurde er Englischer und Britischer Meister. 2014 gewann er die Englischen Meisterschaften sowie internationale Turniere in Mazedonien und Ungarn. Er startet seit 2015 in der World Series of Boxing und nahm an den ...

                                               

Heinrich Christoph von Horn

Horn gehörte dem Patrizierstand an und entschloss sich, die erste fürstliche Fayencemanufaktur in Braunschweig zu übernehmen, die Herzog Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel 1707 in Auftrag gegeben hatte. Sie wurde zunächst von dem Verleger ...

                                               

Heinrich Friedrich Dietrich Sigismund von Horn

Horn absolvierte seinen Schulbesuch ab dem Jahr 1820 im mecklenburgischen Bützow. Seine Laufbahn in der preußischen Armee begann er 1823 als Grenadier im renommierten Kaiser-Alexander-Grenadier-Regiment und avancierte im selben Jahr zum Portepeef ...

                                               

Heinrich von Horn

Heinrich von Horn war einer der Anführer beim Aufstand der Einwohner der Stadt Lüttich gegen den Landesherrn, den Bischof von Lüttich. Er fiel in der entscheidenden Schlacht gegen eine den Bischof unterstützende Fürstenkoalition.

                                               

Heinrich Wilhelm von Horn

Horn heiratete in erster Ehe 1790 Wilhelmine von Holwede † 1792, Tochter des Generalleutnants Friedrich Christian Karl von Holwede. Das Paar hatte die Tochter Wilhelimine Karoline Auguste 1792–1816. In zweiter Ehe heiratete er am 13. März 1796 Re ...

                                               

Heinz Horn (Manager)

Nach Schulbesuch mit dem Abschluss Abitur beim Leibniz-Gymnasium in Duisburg studierte Horn in Frankfurt am Main Betriebswirtschaftslehre. Während des Studiums wurde er Mitglied im Corps Austria. Das Studium beendete er 1956 mit dem Examen als Di ...

                                               

Heinz Günter Horn

Heinz Günter Horn studierte ab 1962 Klassische Archäologie, Altphilologie, Alte Geschichte, Philosophie und Pädagogik an der Universität zu Köln und der Universität Bonn. Nach der Ersten Philologischen Staatsprüfung für das Lehramt an Höheren Sch ...

                                               

Helmut Horn

Helmut Horn ist ein deutscher Motorjournalist und Fachbuchautor. Er beschäftigt sich in diesem Bereich vorwiegend mit technischen Themen, Tuning und Fahrwerksoptimierung und historischen Fahrzeugen.

                                               

Henning Rudolf Horn

Henning Rudolf Horn, seit 1701 Freiherr, seit 1715 Graf, war ein schwedischer Generalmajor zur Zeit des Großen Nordischen Kriegs, Generalfeldzeugmeister und Reichsrat.

                                               

Henrik Horn (Diplomat)

Henrik Horn war Sohn des schwedischen Reichsrats Carl Henriksson Horn af Kanckas um 1550–1601 und dessen Frau Agneta, geborene von Dellwig † 1611. Seine Brüder waren die späteren Feldmarschälle Gustaf Karlsson Horn und Evert Karlsson Horn sowie d ...

                                               

Henrik Horn (Feldmarschall)

Henrik Henriksson Horn af Marienborg war ein schwedischer Feldmarschall, Admiral und Generalgouverneur der Herzogtümer Bremen und Verden.

                                               

Henry Horn (Politiker)

Henry Horn war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1831 und 1833 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Henry Horn (Sänger)

Henry Horn wurde bekannt als Sänger der deutschen Kinderband Apollo 3, die er zusammen mit Marvin Schlatter und Dario Flick im Jahr 2006 gründete. Seine erste große Rolle als Schauspieler hatte er im Jahr 2010 im Fußballfilm Teufelskicker an der ...

                                               

Herbert Horn (FuSballspieler)

Herbert Horn ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Der Mittelfeldspieler absolvierte für die SpVgg Bayreuth von 1969 bis 1974 in der zweitklassigen Fußball-Regionalliga Süd 140 Ligaspiele mit elf Toren und daran anschließend in der 2. Fußb ...

                                               

Herbert Horn (Schriftsteller)

Herbert Horn wurde in Berlin-Schöneberg geboren. Sein Vater war zu diesem Zeitpunkt Diener im Hause Siemens, die Mutter Wasch- und Aufwartefrau. Später arbeitete sein Vater als Bote in den Siemens-Werken, seine Mutter als Zeitungsverkäuferin. Hor ...

                                               

Hermann Horn (Politiker)

Horn besuchte das Progymnasium in Goslar und die Handelsschule in Hannover. 1869 trat er als Einjährig-Freiwilliger in das Hannoversche Jäger-Bataillon Nr. 10 ein, machte den Feldzug gegen Frankreich mit und wurde als Hauptmann der Landwehr verab ...

                                               

Hermann Gottfried Horn

Er war der Sohn des Hamburger Postbeamten Alexander Ludwig Horn und der Katharina Elisabeth Groth. Horn besuchte zunächst von 1798 bis 1808 die Gelehrtenschule des Johanneums und wechselte Ostern 1808 auf das akademische Gymnasium. Ostern 1809 gi ...

                                               

Hildebrand von Horn

Hildebrand von Horn war ein Sohn des Kieler Ratsherren Petrus von Horn * 1625; † nach dem 1. April 1685 ebenda und dessen Ehefrau Catharina, geborene Büll um 1630–1701. Bei den Vorfahren der Familie handelte es sich wahrscheinlich um die bürgerli ...

                                               

Jakob Horn

Jakob Horn war ein deutscher Mathematiker, der sich mit Differentialgleichungen befasste. Horn war der Sohn eines Schreiners und Landwirts und Horn konnte nur unter finanziellen Opfern der Eltern die höhere Schule in Michelstadt und Gießen besuch ...

                                               

Jan-Henrik Horn

Nach dem Abitur 1965 absolvierte Horn ein Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg. Von 1975 bis 1979 war er als Richter am Verwaltungsgericht Stade und von 1979 bis 1980 am Sozialgericht Hamburg tätig. Von 1990 bis 1991 war er R ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →